Krill-Öl

Die Revolution der Omega-3-Versorgung

(von Jeanne Waldorf, Dipl.-Oecotrophologin)

Krillöl ist ein aus dem antarktischen Krill (Euphausia superba) extrahiertes Öl.

Der antarktische Krill (Euphausia superba) lebt in den naturreinen, unberührten Gewässern um die Antarktis im Südlichen Ozean. Seine Nahrung besteht vor allem aus Plankton und Algen.

Hierüber nimmt der Krill auch wertvolles Astaxanthin auf. Astaxanthin zählt zu einer besonderen Klasse von Carotinoiden und besitzt eine starke antioxidative Wirkung, diese ist sogar stärker als die des bekannten Beta-Carotins.

Der größte Vorteil bei Krill ist jedoch, dass die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren (EPA und DHA) in Form von Phospholipiden vorliegen. Dadurch ist ihre Bioverfügbarkeit besonders hoch, sie werden also besonders gut vom Körper aufgenommen.

Krillöl ist zudem sehr gut verträglich, so können einige Personen, denen Fischöl schwer im Magen liegt, Krillöl problemlos verzehren.

Achten Sie beim Kauf von Krillöl darauf, dass der Krill  umweltfreundlich und nachhaltig gefangen wird. Das sichert beispielsweise die Eco-Harvesting™ Technologie  ab.

Eco-Harvesting™ garantiert, dass ausschließlich Krill gefangen wird. Ein Beifang von beispielsweise Fischen und Robben wird sicher vermieden und Fangquoten werden eingehalten.

Das eigens entwickelte Netz bleibt während der gesamten Zeit unter Wasser. Es ist über einen Schlauch mit dem Schiff verbunden. Das vordere Ende des Netzes im Wasser ist mit einem weiteren Netz verschlossen. Nur Krill kann die Barriere passieren. Es werden keine Fische mitgefangen. Am Ende des Netzes wird der Krill sofort zusammen mit Frischwasser an Bord des Schiffes gepumpt. Dies ermöglicht absolut frisches Rohmaterial mit bester Produktqualität zu verarbeiten. Durch diese Methode wird ein enzymatischer Abbau verhindert und alle wichtigen Nährstoffe bleiben im Endprodukt erhalten.

Eco-Harvesting™ ist eine Marke von Aker BioMarine.

Anbieter-Empfehlung Krillöl


Das Buch Krill-Öl: Eine hervorragende Quelle von Omega-3-Fettsäuren


Krillöl ist so bedeutend, dass Dr. rer. nat. Lena Burri und Dr. Stefan Siebrecht ihm ein ganzes Buch gewidmet haben. Ausführlich wird in dem Buch beschrieben, worin die Vorteile gegenüber Fischöl liegen und welchen Nutzen Omega-3-Fettsäuren für die Gesundheit haben.

Das Buch gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung zu marinen Omega-3-Fettsäuren und zeigt Studien speziell zu Krill-Öl. Es gibt nicht nur darüber Auskunft, was Krill-Öl ist, woher es kommt und wie es verarbeitet werden sollte, sondern zeigt auch wissenschaftlich fundierte Einblicke darin, was Krill-Öl alles kann.

Leseprobe aus dem Buch Krill-Öl von Dr. Lena Burri und Dr. Stefan Siebrecht
PDF 4,5 MB


Buch: Krill-Öl jetzt bestellen