Augenvitamine

  • Sitzen Sie mehr als vier Stunden täglich vor dem Computer oder Fernseher?
  • Werden Ihre Augen immer schneller müde?
  • Leiden Sie an geröteten, brennenden Augen?
  • Lässt Ihre Sehschärfe allmählich nach?
  • Leiden Sie unter Nachtblindheit?
  • Haben Sie des Öfteren Kopfschmerzen?

Hier könnte man noch viele Fragen stellen, die fast jeder mit „Ja“ beantworten würde. Doch was ist los mit unseren Augen? Warum leiden wir unter trockenen, brennenden oder müden Augen sowie einer nachlassenden Sehschärfe?

Die Antwort ist ganz einfach: Ihren Augen fehlen Vitalstoffe.

Es ist bekannt, dass ein Mangel an Vitamin A zur Nachtblindheit führt. Aber wussten Sie, dass unsere Augen konstant den Schädigungen durch freie Radikale ausgesetzt sind?
Freie Radikale sind hochaggressive Moleküle, die unsere Zellen schädigen. Freie Radikale entstehen durch Luftverschmutzung, Bildschirmarbeit, Alkoholkonsum, Zigarettenrauch, Medikamente, UV-Strahlung, Langstreckenflüge, Schadstoffbelastung, sowie in geringen Mengen bei den normal ablaufenden Stoffwechselvorgängen. Den einzigen Schutz bieten Antioxidantien, welche die freien Radikale abfangen und unschädlich machen.
Eine ausreichende Versorgung mit antioxidativen Nährstoffen schützt vor Zellschädigungen durch freie Radikale, die sogar als Verursacher von Grauem Star angesehen werden. Der Graue Star ist eine der häufigsten Ursachen einer Sehschwäche bei älteren Menschen.

"Augen Vitamine" sind nach wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt und schützen Ihre Augen nicht nur vor den Schäden freier Radikale , sondern enthalten auch Vitalstoffe, die das Auge benötigt, um gesund zu bleiben. Folgende Wirkstoffe sind in der erforderlichen Dosierung im Kombi-Produkt aufeinander abgestimmt:

  • Vitamin A und Beta-Carotin schützen vor Nachtblindheit und halten die Netzhaut gesund.
  • Vitamin A, C, E, Selen, die Carotinoide Zeaxanthin und Lycopin, Alpha-Liponsäure, L-Cystein, L - Methionin, L-Taurin, Glutaminsäure, NAC (N-Acetyl-Cystein), Schwarze Johannisbeeren, Heidelbeeren, sowie Bioflavonoide sind wirksame Antioxidantien. Sie schützen das Auge vor Zellschädigungen durch freie Radikale.
  • Ein Vitamin B-Komplex wird für eine gesunde Augenlinse und den Augennerv benötigt.
  • Chrom, Folsäure, Omega-3-Fettsäuren, SAM, Quercetin, Hesperidin und Rutin schützen vor Ablagerungen in den Gefäßen und sichern somit eine gute Durchblutung des Auges.
  • Ginkgo Biloba verbessert die Durchblutung des Auges.
  • Augentrost lindert Ermüdungserscheinungen des Auges.


Diese Information basiert auf verschiedenen Veröffentlichungen. Für die Richtigkeit der Aussagen übernehmen wir keine Haftung. Ferner sollte diese Information nicht zur Behandlung von Erkrankungen genutzt werden. Falls Sie Medikamente einnehmen oder in ärztlicher Behandlung sind, sollten Sie vor der Einnahme jeglicher Nahrungsergänzungsmittel Ihren Arzt zu Rate ziehen.
Die Anwendung von Nahrungsergänzungsmitteln bei Kindern sollte in jedem Fall mit dem behandelnden Arzt abgestimmt wer, da die meisten Studien mit Erwachsenen durchgeführt werden und Verzehrsempfehlungen für Kinder sowie eventuelle Nebenwirkungen nicht bekannt sind.